Home > Künstlicher Weihnachtsbaum oder echte Tanne

Künstlicher Weihnachtsbaum oder echte Tanne

Künstlicher Weihnachtsbaum eine Nahaufnahme
Künstlicher Weihnachtsbaum eine Nahaufnahme

Es ist wunderschön, wenn sich die Familie mit Kindern und den Eltern zu Weihnachten an Ihrem Weihnachtsbaum versammelt und zusammen Weihnachten feiert. Doch ein Wermutstropfen bleibt für Eltern erhalten, das heilige Fest ist und bleibt sehr stressig. man muss Geschenke organisieren, das Festessen zusammenstellen, den Weihnachtsbaum kaufen und schmücken und vieles mehr. Auf eine kleine Erleichterung freuen sich da viele – ein künstlicher Weihnachtsbaum – muss nicht jedes Jahr neu gekauft werden und bietet noch weitere Vorteile die, das frohe Fest erleichtern.

Der Künstliche Weihnachtsbaum:

  • nadelt nicht,
  • keine Allergien,
  • kann mehrmals verwendet werden, kostet also nicht jedes Jahr Geld,
  • sind sicherer, weil Sie schwerer entflammbar sind als natürliche Tannenbäume,
  • und spart Zeit bei der Dekoration, denn es gibt schon fertig dekorierte künstliche Weihnachtsbäume.

Ein künstlicher Weihnachtsbaum bietet viele Vorteile. Er kann nach dem Weihnachtsfest schnell und einfach zusammengebaut und auf kleinem Raum auf dem Dachboden oder in der Garage aufbewahrt werden. Dabei spielt es keine Rolle wo, oder bei welchen Temperaturen oder bei welcher Luftfeuchtigkeit die künstlichen Tannen aufbewahrt werden, qualitativ hochwertige Tannenbäume behalten Ihre Farbe und sind geruchsfest, das heißt Sie fangen nicht an unangenehm zu riechen.

Echte Kerzen und ein künstlicher Weihnachtsbaum

Viele haben Angst vor künstlichen Weihnachtsbäumen die auch permanente Christbäume genannt werden, denn Sie glauben, dass diese schneller zu brennen anfangen als natürliche Tannenbäumen. Das ist ein Mythos. Künstliche Christbäume sind sehr schwer entflammbar und halten abgebrannten Kerzen länger stand, als natürliche Weihnachtsbäume, die vor allem in der späteren Weihnachtszeit, wenn Sie sehr trocken sind leicht als entflammbar gelten.

Wer also den Luxus von echten Kerzen am Weihnachtsfest genießen möchte ist mit einem künstlichen Baum auf der sicheren Seite und sollte diesen einem natürlichen vorziehen.

Das Aussehen permanenter Christbäume

Die meisten haben schon künstliche Christbäume in Baumärkten und Supermärkten gesehen. Doch muss man hier sagen, dass diese Varianten bei weitem nicht die Qualität von professionellen künstlichen Weihnachtsbäumen entsprechen. Sie erkennt man von weitem, nicht so bei künstlichen Weihnachtsbäumen von hoher Qualität die man im Onlinefachmarkt und in Onlineshops erwerben kann. Diese sind mit sehr dichtem Blattwerk versehen und naturgetreu nachgebaut. Es besteht fast kein Unterschied im Aussehen zu einem natürlichen Baum.

Wenn Sie auf Nummer Sicher gehen wollen sollten Sie auf Markenbäume setzten. Es gibt viele gute Markten die künstliche Weihnachtsbäume herstellen und damit über Jahrzehnte Erfahrung haben.

Vertrauen können Sie dabei auf Marken wie:

  • Tropal
  • Royal Christmas

Das Aroma welches natürliche Tannen verströmen ist wunderbar und hier besteht evtl. ein Nachteil bei künstlichen Tannenbäumen. Diese riechen zwar nicht nach Plastik, jedoch auch nicht nach Wald und Tanne. Hier verschafft aber Raumspray Abhilfe. Seit einiger Zeit gibt es verschiedene Aromen im Angebot die die Düfte von Weihnachtsbäumen wie Kiefer oder Nordmann-Tanne imitieren.